MTV

Aktiv im Kinderschutz

 

JUGENDSCHUTZ

– wird bei uns groß geschrieben!

 

Am 20. Januar 2016 hat Ilka Johannsen von der Sportjugend S-H bei dem Informationsabend zum Thema „Kinderschutz“ und „Kinderwohlgefährdung“ referiert.

In diesem Rahmen konnten wir unseren Handlungsleitfaden sowie die beiden Ansprechpartner

 

Sabine von Hacht

Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

und

Dirk Koch

Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

für Kinder, Jugendliche, Trainer, Eltern usw., vorstellen.

Beide sind zu diesem Thema gut geschult und wissen, was im Fall des Falles zu tun ist.

Leider ist das noch nicht allen bekannt.

Wir hoffen, dass wir in nächster Zeit durch die MTV Zeitung und Zeitungsberichte mehr Informationen verteilen können.

 

„Man sieht es einem Täter nicht an, dass er Täter ist.“

 

Wir können nur durch Aufklärungsarbeit und gute Schulung unserer Übungsleiter/Trainer, Vorstände usw. vorbeugen und eine Kultur des Hinsehens schaffen.

Daran sollten wir alle mitarbeiten!

MTV Horst - Vereinsnachrichten

MTV Horst - Vereinsnachrichten Nr. 89

Vereinsnachrichten Nr. 89

Ausgabe September 2017

Zum Seitenanfang